Workshop in Hamburg: Konflikte lösen - praktisches Konfliktmanagement

1.090,00 € zzgl. MwSt.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Konflikte lösen und praktisches Konfliktmanagement wirklich leben. Hinterfragen Sie das eigene Konfliktverhalten, verbessern Sie die Kommunikation in schwierigen Dialogen und kommunizieren Sie noch klarer.

Konflikte sind unangenehm und nicht besonders beliebt: sie kosten Energie, Zeit und besonders Nerven. Konfliktsituationen sind Anstrengungen, die man sich gerne ersparen möchte. Bei genauerem Blick dauert es meist jedoch nicht lange, bis man erkennt, dass oft eine Eskalation vermieden werden kann.

Nach unserer Zusammenarbeit im Workshop:

  • Können Sie in Konflikten klarer kommunizieren und für sich einstehen,

  • haben Sie praktische Hilfsmittel an der Hand, um mit Konflikten besser umzugehen,

  • haben Sie sich mit dem Thema „Konflikte“ auseinandergesetzt und verstehen die Dynamik,

  • erkennen Sie Konflikte sehr viel besser und früher und können durch

  • Ihre Kommunikation besser reagieren.

Inhalt:

Konflikte

  • Was ist ein Konflikt?

  • Wann ist ein Konflikt gelöst?

  • Welches Konfliktverhalten wurde gelernt?

  • Der Konflikt ist das Symptom, was steht dahinter?

Die eigenen Hindernisse erkennen, anders mit ihnen umgehen

  • Die eigenen Blockaden erkennen

  • Umgang mit Ängsten

  • Konfliktvermeidung stört die Harmonie

  • Gedanken und Gefühle - Entwirrung des Kuddelmuddels

  • Manipulieren ist out, Kommunikation ist in

  • Stolperfallen in Konfliktsituationen- sehen und umgehen

  • Emotionen gehören dazu, oder?

  • „Ich weiß doch, was ich höre!“ - gefährliche Interpretationen

  • In 4 Schritten die Karten auf den Tisch legen

Ausgesprochen schwierig, unausgesprochen eine Katastrophe

  • Es ist alles gesagt. Das Drama fängt jetzt richtig an?!

  • Mein Gegenüber versteht mich nicht

  • Getroffene Vereinbarungen werden nicht eingehalten

  • Hilfe, wir drehen uns im Kreis!

  • Gibt es immer ein Happy End?

Leitung:

Kirstin Nickelsen arbeitet seit über 20 Jahren als (Wirtschafts-)Mediatorin, Trainerin & Coach. Sie ist Autorin mehrerer Bücher u.a. "Praktisches Konfliktmanagement" im C.H. Beck Verlag.

Zahlreiche führende Unternehmen zählen zu ihren Kunden und vertrauen auf ihre Lösungen.

Workshop in Hamburg: Grenzen setzen

Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn ...

  • Sie Konflikten nicht mehr aus dem Weg gehen und

  • sich ihnen mutiger stellen wollen

  • Sie zukünftig mit Konflikten anders und besser umgehen und

  • Ihnen eine gute Kommunikation wichtig ist

  • Sie Ihre individuellen Stärken noch besser nutzen möchten

  • Seminare mögen, in denen praxisbezogen und indivuell gearbeitet wird.

Umgang mit Konflikten

Was ist ein Konflikt?
Wann ist ein Konflikt gelöst?
Welches Konfliktverhalten wurde gelernt?
Der Konflikt ist das Symptom, was steht dahinter?

Konfliktmanagement

Muster der Konfliktlösung
Was hilft (mir) im Konflikt?
Konfliktanalyse
Strategievielfalt

Hindernisse

Erkennen und besser mit ihnen umgehen
Eigene Blockaden erkennen
Konfliktvermeidung stört die Harmonie
Stolperfallen in Konfliktsituationen-
Emotionen gehören dazu, oder?

Schwierige Gespräche

Konfliktspirale verstehen
Kommunikationstechnik in Konflikten
Eckpfeiler eines Konfliktgesprächs

Buchen Sie jetzt!

Seminar in Hamburg - alle Termine

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns bitte an hallo@workshops-in-hamburg.de.

Ich möchte mich für den Workshop am 28. Februar 2024 in Hamburg anmelden.
Die Kosten für den Tages-Workshop belaufen sich auf 1.090,00 € zzgl. MwSt. 
Enthalten sind Getränke, Pausensnacks und Arbeitsmaterial. Zeitrahmen: 09.00 Uhr - 18.00 Uhr

Ich möchte mich für den Workshop am 20. März 2024 in Hamburg anmelden.
Die Kosten für den Tages-Workshop belaufen sich auf 1.090,00 € zzgl. MwSt. 
Enthalten sind Getränke, Pausensnacks und Arbeitsmaterial. Zeitrahmen: 09.00 Uhr - 18.00 Uhr

Ich möchte mich für den Workshop am 26. April 2024 in Hamburg anmelden.
Die Kosten für den Tages-Workshop belaufen sich auf 1.090,00 € zzgl. MwSt. 
Enthalten sind Getränke, Pausensnacks und Arbeitsmaterial. Zeitrahmen: 09.00 Uhr - 18.00 Uhr